Produktionen/Theater

							
zurück weiter weiter 12345678910111213
21.7.12
„Odyssee – Reise durch das Bahnhofsviertel“

Odysseus – griechischer Herumtreiber, clever, wortgewandt, geschäftstüchtig, selbstverliebt – hat eine Idee: Wie wäre es, wenn wir die Odyssee nacherzählen... nein nacherleben... hier in Oldenburg?

Er ruft seinen Schwager an, einen fantastischen Bastler. Der ist begeistert und baut ein Fahrradschiff. Der arbeitslose Halbbruder gibt den Homer, seine jüngere Schwester muss Göttin Athene mimen. Was fehlt noch? Eine Kapitänsuniform, eine Schiffsglocke, ein paar Inseln im Bahnhofsviertel... Wo gibt es einen Zyklopen? Wo wohnt Zauberin Circe? Und wie bitteschön machen wir die unheilvollen Sirenen lebendig?

Aber das sollte für einen listenreichen Odysseus kein Problem sein...

Regie: Bernt Wach.
Mit: Schirin Beravat, Michael Olsen, Ralf Selmer, Markus Weiß.
Idee: Anja Quentin.
Schiffsbauer: Michael Olsen.
Galionsfigur: Graf Anton Günther und Heck: Norbert Egdorf.
Kostüme: Cordelia Wach, Regine Meinardus.
Produktionsleitung: Mirko Noffke.





Image
Spenden Corona 2
Cine k
kreativ:LABOR
Villon
Loft K
LzO September 2020
Die Vielen -Banner
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/index.php?id=6-----285
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: 0.032668