Produktionen/Theater

							
zurück weiter weiter 1234
24.1.09
„Der Filmerzähler“ Cine k, Theaterkino

Ein Kinostück im Cine k, in dem Theater und Film sich treffen, miteinander spielen, sich zanken und sich gegenseitig hinter die Kulissen blicken. Sehen Sie zum ersten Mal in Oldenburg: Theaterkino!
Heinz Rummel gehört zu einer längst ausgestorbenen Berufsgruppe – den Kinoerzählern. Welt und breit gibt es keine Kollegen mehr, die sein Handwerk, das Erzählen von Stummfilmen, beherrschen. In einer kleinen Stadt, in einem kleinen Programmkino hat Heinz seine letzte Heimat gefunden. Dort darf er einmal die Woche einen Stummfilm vertonen, und nach Herzenslust erzählen. Dort kämpft er auch mit dem jungen Filmvorführer, hadert mit der Moderne und öffnet dem Kinopublikum ungefragt sein einsames Herz.


Ein komischer Abend voller Musik, Film und persönlicher Tragik.
Ein Muss für Cineasten und Theaterfreunde!


Mit: Wolfgang Bruch, Ulf Georges.
Regie: Mark Spitzauer.
Mit Unterstützung der OLB.

Image
Spenden Corona 2
kreativ:LABOR
Villon
Die Vielen -Banner
LzO 04_2021
Loft K
Cine k
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=6--x---302
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook