Wählen Sie aus 95 Veranstaltungen in zwei Ansichten: Bilder Liste
Sparten Alle (außer Film) Musik Cine k (Filme) Theater k (Theater) Kabarett Comedy Literatur Soziokultur Kleinkunst Vortrag / Diskussion Poetry Slam Musik- und Tanztheater Konzert & Lesung Workshop Sonstiges

RÄUME Alle Halle Studio Muvi Weser-Ems-Hallen Oldenburg / Kongresshalle Schlosshof Küchengarten (Schlossgarten) Schlossgarten Große EWE Arena Theater Laboratorium
Datum von bis
Schlosshof / Sommer in Oldenburg / Kino

Marie Curie

›Elemente des Lebens‹
Sie veränderte die Welt: Marie Curie, visionäre Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin, entdeckte die Radioaktivität und ebnete den Weg zur Moderne. Eine faszinierende Reise durch die Lebens- und Wirkungsgeschichte von Marie Curie, die in einem von dominierten Männern Mikrokosmos zeitlebens um Anerkennung ringt – und schließlich als nur eine von zwei Personen je den Nobelpreis in zwei diversen Fachgebieten erhält.

Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: In der akademischen Männerwelt der Sorbonne hat Marie Skłodowska als Frau, mit zumal kompromissloser Persönlichkeit, einen schweren Stand. Allein der Wissenschaftler Pierre Curie ist fasziniert von ihrer Leidenschaft und Intelligenz. Er erkennt ihr Potential, wird Maries Forschungspartner, Ehemann und Liebe ihres Lebens.

Für ihre bahnbrechenden Entdeckungen erhält Marie Curie als erste Frau 1903 gemeinsam mit Pierre den Nobelpreis für Physik. Sein plötzlicher Tod erschüttert sie zutiefst. Marie kämpft für ein selbstbestimmtes Leben und für ihre Forschung, deren ungeheure Auswirkungen sie nur erahnen kann, die das 20. Jahrhundert entscheidend prägen werden.

Mit ausgeprägter Handschrift inszeniert die Oscar-nominierte Regisseurin Marjane Satrapi (›Persepolis‹, ›Huhn mit Pflaumen‹) ein historisches Drama, das mit dem Fokus auf die Nachwirkungen von Curies Entdeckungen aktueller nicht sein könnte.

Regie: Marjane Satrapi, GB 2019, 103 Minuten, mit: Rosamund Pike, Sam Riley, Aneurin Barnard, Anya Taylor-Joy, uva.


Bitte beachten Sie:
Außerhalb der Sitzplätze muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Einlass auf das Veranstaltungsgelände ist nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich.
Auf dem Veranstaltungsgelände ist zu jeder Zeit ein Abstand von 1,5 Metern zu Personen einzuhalten, die nicht zum eigenen oder einem weiteren Haushalt gehören.
Mit dem Kauf eines Tickets bestätigen Sie, dass sie die Veranstaltung gesund und frei von Symptomen besuchen, in den letzten 3 Wochen vor der Veranstaltung keinen Kontakt zu Personen mit Corona-Symptomen hatten, die Hygiene- und Abstandsregeln, sowie die Regeln zum Mund- und Nasenschutz einhalten und die Veranstaltung nur mit Personen des eigenen oder eines weiteren Haushaltes besuchen.
Wenn Sie unsere Veranstaltungen besuchen, sind wir verpflichtet, ihre Daten zu erheben.
Ausführliche Informationen finden Sie hier.


Ob eine Veranstaltung aufgrund der Wetterlage abgesagt werden muss, entscheiden wir jeweils vier Stunden vor dem Veranstaltungsbeginn. Sollte es in diesem Zusammenhang zu Absagen kommen, können Sie ihr Geld dort zurück erhalten, wo Sie ihre Karten erworben haben.

Termine:
Fr 24.07.2020 22:00 Uhr
Veranstalter:

Kulturetage gGmbH

Eintritt:

(inkl. Gebühren) 11,50 €

Förderpartner:
Oldenburgische Landesbank NEU
Partner:
Stadt Oldenburg
Medienpartner:
Bremen zwei
Image
Corona Gutschein
Spenden Corona 2
Die Vielen -Banner
Cine k
LzO Juni 2020
Villon
Loft K
kreativ:LABOR
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=1--x-351810}
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: 0.359511