Wählen Sie aus 79 Veranstaltungen in zwei Ansichten: Bilder Liste
Sparten Alle (außer Film) Musik Cine k (Filme) Theater k (Theater) Kabarett Comedy Literatur Soziokultur Kleinkunst Vortrag / Diskussion Poetry Slam Musik- und Tanztheater Konzert & Lesung Workshop Sonstiges

RÄUME Alle Halle Studio Muvi Weser-Ems-Hallen Oldenburg / Kongresshalle Die Glocke, Bremen Calesita (Tangostudio) Verschiedene Orte
Datum von bis
Halle / Kabarett-Tage / Kabarett

Suchtpotenzial

›Alkopop 100 Vol.%‹
Der Publikumsliebling bei der ›Nacht der kleinen Künste‹, jetzt bei den 23. Oldenburger Kabarett-Tagen: Das Duo Ariane Müller & Julia Gámez Martin. Sie schreiben Lieder über die wirklich wichtigen Themen: Sex, Drugs, Rock 'n' Roll... und Weltfrieden!
Sie haben Eifersucht, Spielsucht, Gelbsucht, Biersucht, Streitsucht, Fresssucht, Sehnsucht oder Tobsucht?

Die Gefahr einer Sucht zu verfallen ist heutzutage größer denn je und Ariane Müller und Julia Gámez Martin sind ALLEN Süchten verfallen! 
Doch am größten ist Ihre Gier nach der schlimmsten aller Drogen, der unheilbare Drang zur Mutter aller abhängig machenden Substanzen: der Musik.

Der Kölner Stadtanzeiger schreibt: ›Sie passen in keine der herkömmlichen Schubladen... nach eigenem Ermessen für Berlin zu mainstreamig, fürs Seniorenheim zu laut, für Comedy nicht lustig genug und für Kabarett zu normal... umwerfend komisch.‹

Ein dynamisches Duo mit einzigartigem Sound. Arianne Müller und Julia Gámez Martin sind wunderbare... Lästerschwestern und virtuose Musikerinnen.

Termine:
So 21.01.2018 20:00 Uhr
Veranstalter:

Kulturetage gGmbH

Eintritt:

(inkl. Gebühren VVK/AK): 23 €/25 €

Sponsor-Partner:
BÜFA Neu 12/2017
Image
KuSo 2018
Infobrief Werbung
Werbebanner LZO ab 06.2018
kreativ:LABOR
Cine k
Villon
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=1--x-206098}
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: -0.134473