Programm


Eine ›Tüte‹ Deutschland – 23. Oldenburger Kabarett-Tage

Kaum war die Bundestagswahl vorüber und es zeichnete sich die Tendenz in Richtung der sogenannten ›Jamaika-Koalition‹ ab, war der Titel für die 23. Kabarett-Tage schnell gefunden.

Eine ›Tüte‹ voll mit verschiedensten Vorstellungen, selbst gedreht von Parteien, die ihre Rauscherfahrungen unbedingt mit einfließen lassen wollen. Hoffnungsvoll in die Zukunft dealend, um die Bürger trotz schlechten Stoffes süchtig zu machen. Glüht dann die ›Tüte‹ erst mal, hat man in der Regel 4 Jahre Zeit, high und häufig realitätsfremd zu sein, aber alles schön bunt zu betrachten. Dazu noch Reggae und so lässt es sich dann regieren.

Aber kommt es wirklich so? Die Chancen sehen gut aus. Es wird jetzt so lange geraucht, bis alles vernebelt ist und niemand mehr sehen kann, wo man eigentlich steht oder wo man eigentlich hin wollte.

Was bleibt, ist am Schluss ein Haufen Asche, weil wieder viele der vielleicht guten Ansätze nur aus Machtkalkül verbrannt worden sind. Doch bringt die Tüte auch Positives! Ein erstes Highlight: die 23. Oldenburger Kabarett-Tage. Und auch die nächsten Jahre werden für das Kabarett ein gefundenes Rauschmittel und darauf können Sie sich jetzt schon ganz besonders freuen.

So 21.01.
20:00 / Kabarett / Halle / Kabarett-Tage
›Alkopop 100 Vol.%‹

Das Duo Ariane Müller & Julia Gámez Martin schreibt Lieder über die wirklich wichtigen Themen: Sex, Drugs, Rock ́n Roll... und Weltfrieden!
Sie haben Eifersucht, Spielsucht, Gelbsucht, Biersucht, Streitsucht, Fresssucht, Sehnsucht oder Tobsucht?

Fr 02.02.
20:00 / Kabarett / Halle / Kabarett-Tage
›Das wars! Wars das? Der Jahresrückblick‹

Henning Venske ist eine ständig aktive Kabarett-Institution. Der Kabarett-Großmeister der älteren Generation wird das vergangene Jahr scharf analysieren und seine Beanstandungen akzentuiert und mit viel Witz auf den Punkt bringen. Venskes harte kabarettistische Attacken auf die politische und schreibende Zunft sind ebenso berühmt wie gefürchtet.

Do 15.02.
20:00 / Kabarett / Halle / Kabarett-Tage
Keine weiteren Fragen

Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung ›extra3‹ brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Außerdem gehört Ehring zum Team der ›heute-show‹ und ist Eingeweihten bestens bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens.

Fr 16.02.
20:00 / Kabarett / Halle / Kabarett-Tage
›Zukunft is the Future‹

Vince Ebert begann 1998 seine Karriere als Kabarettist. Sein Anliegen: die Vermittlung von natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen mit den Gesetzen des Humors machten ihn schnell als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch wissenschaftliches Fachpublikum unterhält.



Image
Cine k
kreativ:LABOR
Infobrief Werbung
Villon
LZO ab September 2017
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=146--x----------1-
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: 0.433346