Wählen Sie aus 106 Veranstaltungen in zwei Ansichten: Bilder Liste
Sparten Alle (außer Film) Musik Cine k (Filme) Theater k (Theater) Kabarett Comedy Literatur Soziokultur Kleinkunst Vortrag / Diskussion Poetry Slam Sonstiges

RÄUME Alle Halle Studio Muvi kreativ:LABOR Weser-Ems-Hallen Oldenburg / Kongresshalle Amadeus Oldenburg Calesita (Tangostudio) Forum St. Peter Atrium der GSG
Datum von bis
Halle / Konzert

Delta Q

Ohrwärmer – Das neue Winterprogramm 2017
Es ist soweit. Delta Q wagen sich aus den wonnigen Wogen sonniger Melodien in die kuschelige Heimeligkeit winterlicher Klänge. Wenn’s draußen friert und das Grau in Grau beginnt, einem die Sinne zu vernebeln, dann sind ›Ohrwärmer‹ genau das Richtige.

Sie tragen so schöne Namen wie ›Adeste Fideles‹, ›Rudolf‹ oder ›Cold Song‹ und kommen mit glühenden Harmonien und feurigen Rhythmen daher. Wenn’s einem da mal nicht warm ums Herz wird. Wie gewohnt geht es auch im neuen Winterprogramm von Delta Q wild durcheinander: Schmetternde Engelschöre treffen auf fröstelnde Könige, die von rotnasigen Rentieren durch sanftes Schneeflöckchengeriesel kutschiert werden. Das Publikum wird mitgenommen auf eine musikalische Reise durch die winterliche Welt der vier sympathischen Sänger aus Berlin und erfährt allerhand Interessantes rund um Glühwein, den Nikolaus und die kalte Jahreszeit. Ganz im Vorbeigehen wird dabei auch auf das gute alte Jahr angestoßen. Mit klingendem Klang!

Über Delta Q:
Gegründet hat sich Delta Q 2012 in Berlin. Seitdem haben sich die vier sympathischen Sänger Martin Lorenz, Sebastian Hengst, Thorsten Engels und Sean Haefeli ins Herz Europas gesungen. Und unterwegs viele Preise gewonnen. Auch mit der Europahymne. Aber nicht nur. Jetzt sind die Vier von Delta Q mit ihrem neuen Winterprogramm unterwegs. Also schnell eine Karte sichern.

Wichtige Auszeichnungen:
2016: St. Ingberter Pfanne, Jurypreis und Publikumspreis

Berlin Music Video Award in der Kategorie ›Best Editing‹
für das Stop-Motion-Video ›Ode an die Freude‹

2015: Videowettbewerb Europe in Harmony
1. Platz - für das Stop-Motion-Video ›Ode an die Freude‹

2014: Internationaler A-Cappella-Wettbewerb Leipzig
1. Platz - A-Cappella-Award
MDR Sonderpreis

Internationaler A-Cappella-Wettbewerb vokal.total - Graz
Publikumspreis und vier weitere Auszeichnungen

2012: Gewinner des A-CAPIDEO Videowettbewerbs der Internationalen A-Cappella-Woche Hannover
„Rolling in the Deep”

Termine:
Fr 10.11.2017 20:00 Uhr
Veranstalter:

Kulturetage gGmbH

Eintritt:

(inkl. Gebühren VVK/AK:) 22,80 €/24,50 €

Medienpartner:
NWZ

Pressebild ›
Bildnachweis: Schall & Schnabel, Berlin

YouTube Video

Pressebild ›
Bildnachweis: Schall & Schnabel, Berlin

Pressebild ›
Bildnachweis: Schall & Schnabel, Berlin

Pressebild ›
Bildnachweis: Schall & Schnabel, Berlin

Pressebild ›
Bildnachweis: Schall & Schnabel, Berlin

Image
kreativ:LABOR
Cine k
Infobrief Werbung
Villon
LZO ab September 2017
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=1--x-148085}
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: -0.571865