Wählen Sie aus 99 Veranstaltungen in zwei Ansichten: Bilder Liste
Sparten Alle (außer Film) Musik Cine k (Filme) Theater k (Theater) Kabarett Comedy Literatur Soziokultur Kleinkunst Vortrag / Diskussion Poetry Slam Sonstiges

RÄUME Alle Halle Studio Muvi kreativ:LABOR Weser-Ems-Hallen Oldenburg / Kongresshalle Calesita (Tangostudio) Forum St. Peter Atrium der GSG
Datum von bis
Halle / Theater-Comedy

›CAVEWOMAN‹

Praktische Tipps zur Haltung & Pflege eines beziehungstauglichen Partners!
Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet ›CAVEWOMAN‹ Heike mit den selbsternannten ›Herren der Schöpfung‹ ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Ein Theaterabend, der Staunen und Lachen hervorbringt, denn eigentlich haben wir es ja schon immer gewusst: Wenn Männer so gute Liebhaber wären, wie sie denken, hätten Frauen gar keine Zeit, sich die Haare zu machen! Sex, Lügen und Fernbedienungen – ›CAVEWOMAN‹ Heike nutzt die letzten Stunden vor der Trauung, um den peinlicherweise zu früh erschienenen Hochzeitsgästen noch einmal einen Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung zu geben. Und das mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch. Oder wie sollte man reagieren, wenn der Mann einen Abend vor der Hochzeit verschwindet, nur weil seine Zukünftige ›Hau ab!‹ zu ihm gesagt habe?!

Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!

Hierzulande haben weit mehr als 550.000 Zuschauer in über 1.800 Shows in etwa 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.

Termine:
Sa 18.11.2017 20:00 Uhr
Verweise:

www.cavewoman.de

Veranstalter:

Kulturetage gGmbH

Eintritt:

(inkl. Gebühren, VVK/AK): PK 1: 26,80 €/28 €; PK 2: 24,40 €/26€

Medienpartner:
NWZ

Pressebild ›

Pressebild ›
Bildnachweis: Isis Martins

Image
LZO ab September 2017
Villon
Infobrief Werbung
Cine k
kreativ:LABOR
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kulturetage.de/?id=1--x-1023
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook

String: -0.644367